Kleintierpraxis Dr. Marx

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Kleintierpraxis Dr. Marx

Hausnummer

Kleintierpraxis Dr. Birgitt Marx, prakt. Tierärztin

(089-496792)
Kleintierpraxis in Ramersdorf.
Unsere Kleintierpraxis liegt im Münchner Ortsteil Ramersdorf und ist gut erreichbar zu Fuß, mit dem Auto und mit öffentlichen Verkehrsmitteln.
 

Hausbesuche – unser besonderer Service

Dr Marx mit HundViele Erkrankungen sowie Vorsorgeuntersuchungen lassen sich sehr gut im Hausbesuch behandeln.
Bitte rufen Sie uns an, damit wir mit Ihnen besprechen können, ob die Erkrankung Ihres Haustieres im Hausbesuch behandelt werden kann .Im akuten Notfall bitten wir Sie jedoch, in die Praxis zu kommen, da nur hier eine intensive medizinische Versorgung möglich ist.
Wir kommen gerne zu Ihrem Hund, Ihrer Katze und Ihrem kleinen Heimtier ( Kaninchen, Meerschweinchen, Ratte, Degu, Gerbil, Maus ).

Individuelle Termine vereinbaren Sie unter der Praxisnummer 089 496792.

 

Gesunde Zähne - durch richtige Ernährung

KaninchenswBei jungen Kaninchen stehen die Zähne zunächst gerade und sind weiß, beim älteren Tier werden die Zähne gelblich und "kippen" langsam im Oberkiefer nach außen Richtung Wangenschleimhaut und im Unterkiefer nach innen Richtung Zungenkörper.
Das erwachsene Kaninchen hat insgesamt 28 Zähne davon:


Im Oberkiefer

2 Schneidezähne und 2 dahinterliegende, stiftförmige "2-te Schneidezähne" und dann auf jeder Seite 6 Backenzähne und
im Unterkiefer
2 einfache Schneidezähne und auf jeder Seite 5 Backenzähne.

Alle Zähne haben ein lebenslanges Längenwachstum - das ist das Besondere am Kaninchengebiss.
Die Zähne bilden keine geschlossene Wurzelspitze und werden auch als wurzellose Zähne bezeichnet. Schneidezähne könnten bis zu 100 cm pro Jahr wachsen, wenn sie sich nicht durch Zahnfehlstellungen abnutzen würden. Normalerweise wachsen die Zähne 1 - 3 mm pro Woche. ZungeVerletzungen der Zunge, die äußerst schmerzhaft sind und die Futteraufnahme verhindern und zu erheblichem Gewichtsverlust führen, werden häufig durch die Backenzähne verursacht. Ursache ist das starke Wachstum und das Kippen der Zahnreihe.

Was können Sie als besorgter Kaninchenbesitzer dagegen tun?
Die beste Vorsorge erreichen Sie durch richtige Ernährung mit:
Heu, Heu und nochmals Heu !!!
Frischfutter 2-mal täglich (verschiedene Kräuter, Löwenzahn und Gemüse wie z.B. Möhren,Salate, mäßig Obst)
Pelletiertes Alleinfutter täglich maximal 1 Esslöffel pro kg Körpergewicht
Getreideprodukte nur gelegentlich und nur in ganz kleinen Mengen und
frisches Wasser aus einem durchsichtigen Wasserspender.

SchneidezähneMit der richtigen Ernährung sorgen Sie dafür, dass die ständig wachsenden Zähne durch Abrieb kurz gehalten werden. Heu und Grünfutter mit ihren rohfaserreichen Bestandteilen sorgen dafür, dass durch täglich mehrstündiges Kauen der Zahnabrieb sichergestellt wird.
Getreide und Getreideprodukte werden zwar vom Kaninchen sehr gerne gefressen, da diese Getreideprodukte jedoch sehr energiedicht sind, wird das Kanichen schneller satt , kaut insgesamt weniger und zusätzlich wird die Darmflora sehr negativ beeinflusst und es kommt gehäuft zu Verdauungsstörungen.

 

Unsauberkeit bei Katzen

katzenmitkorb

Unsauberkeit bei Katzen - was tun?

Katzen lieben ein regelmäßiges, gleichbleibendes Familienleben, sie mögen möglichst keine großen Veränderungen. Neue Möbel oder im schlimmsten Fall sogar ein Umzug rufen bei ihnen keine Begeisterungsstürme hervor. Um größere Pannen wie Unsauberkeit mit Urinabsetzen neben dem Katzenkloo zu vermeiden, empfiehlt sich ein Wohlfühl-Pheromon. Diese Gesichtspheromone werden von der Katze beim "Köpfchengeben" normalerweise verteilt und damit die Umgebung von der Katze markiert. Intensive Forschungen haben dazu geführt, diese Wohlfühl-Pheromone nachbilden zu können. Wir werden Sie beraten, welche Anwendungsform für Ihre Katze am Besten geeignet sein wird. Der Feliway Zerstäuber, eingesteckt in die Steckdose, bedampft geruchlos und absolut unschädlich bis zu 60 qm Wohnfläche Ihrer Wohnung und vermittelt Ihrer Katze ein Wohlfühlgefühl, damit besteht auch weniger Anlass zur Unsauberkeit von Seiten Ihrer Katze. Feliway Spray, ein Pheromon zum Besprühen des Katzenkäfigs, erleichert den Gang zum Tierarzt. Diese kleinen Abweichungen vom schön geordneten, überschaubaren Katzenleben - etwa Transport und Aufenthalt im Käfig - sind nicht mehr beängstigend und unser Stubentiger spürt, alles halb so schlimm, dir passiert nichts Schlimmes.

 

Blutdruckmessung - neu

Blutdruckmessung neuBlutdruckmessung bei Katzen und Hunden.

Wir verfügen nun in unserer Praxis über das derzeit modernste Blutdruckmessgerät, das nach der neuen HDO (High Definition Oszillometrie) Meßmethode die Blutdruckmessung durchführt, welche sowohl den systolischen (oberen) als auch den diastolischen (unteren) Blutdruck ermitteln kann.
Das Gerät arbeitet mit einer Manschette, welche am Schwanz oder in Ausnahmefällen an der Vorderpfote angelegt wird. Die einzelne Messung dauert weniger als eine Minute. Die Manschette pumpt sich auf und innerhalb weniger Sekunden wird der Druck wieder abgebaut, dabei wird der obere und untere Blutdruck, der mittlere Blutdruck und die Pulsfrequenz ermittelt.
Die HDO Blutdruckmessung ist deshalb so revolutionär, weil sie zum ersten Mal beim Tier beide (obere und untere) Werte liefern kann. Bisher war es nur möglich, den oberen Wert zu messen. Jedoch ist der obere Blutdruck sehr stark von Aufregungen (wie Geräusche, Bewegungen, innere Unruhe des Patienten) beeinflussbar, hingegen spiegeln oberer und unterer Wert die wirkliche Situation der Blutgefäße wider.
Nicht erkannter und nicht behandelter Bluthochdruck kann durch Schädigung der Blutgefäße zu Organschäden führen (z.B. Nieren, Augen, Herz).
Ein jährlicher Blutdruck-Check ist äußert sinnvoll, um versteckte Erkrankungen (z.B. Schilddrüsenüberfunktion, Niereninsuffizienz) nicht zu übersehen und durch die jährliche Verlaufskontrolle ist es möglich, eine Abweichung des individuellen Druckes festzustellen. Ebenso sollte der Therapieerfolg bei Herzkreislauferkrankungen durch regelmäßige Druckmessungen untersucht werden.

 

Streß bei Welpen - Halsband hilft

Hilfe, mein Welpe hat Angst alleine zu sein, mag nachts nicht durchschlafen, fürchtet sich vor unbekannten Situationen. Pheromone können Abhilfe schaffen. Pheromone sind spezielle Duftstoffe, die natürlicherweise von der Haut abgesondert werden. Sie wirken artspezifisch in kleinsten Konzentrationen und werden unbewusst wahrgenommen. Auch wir Menschen sondern über die Haut Pheromone ab, jeder von uns kennt das Gefühl, diesen Mensch kann ich "gut riechen" und den anderen kann ich "nicht gut riechen". D.A.P. (dog appeasing pheromone) ist ein Duftstoff, der natürlicherweise von der Brustdrüse der milchgebenden Hündin abgegeben wird und dem Welpen ein Wohlfühlgefühl vermittelt. Er gibt dem kleinen Hund das Gefühl, hier bist du sicher und geborgen, hier geschieht dir nichts Böses. Dieses Pheromon gibt es als Spray und als Verdampfer für die Wohnung und ist damit gut einsetzbar für erwachsene Hunde, die Stress beim Alleinsein haben oder sich vor bestimmten Geräuschen fürchten. Als Neuerscheinung gibt es das Wohlfühlpheromon jetzt auch als D.A.P. Halsband. Dieses Halsband ist ideal zur Eingewöhnung von Welpen, schon ab der 3.Nacht schläft der Welpe besser, er kann leichter alleine bleiben, zeigt geringeren Stress durch weniger Bellen oder Zerbeissen von Gegenständen, Testergebnisse zeigten, dass das Tragen des Halsbandes über 2 Monate einen positiven Effekt auf die Sozialisation von Junghunden hatte.